Forum-Login → Neu registrieren

Wie lange Dauert der Gründungsprozeß? – GmbH (Gesellschaft mit beschränkter Haftung)

Wie lange Dauert der Gründungsprozeß? im Forum Praxis, Betrieb einer GmbH

Wie lange Dauert der Gründungsprozeß? wurde vor 6 Jahre(n) von bossintown gestartet. Das Thema Wie lange Dauert der Gründungsprozeß? umfasst aktuell 4 Beiträge. Zur neuesten Antwort von MartinSo springen.


  1. bossintown

    Mitglied
    Beiträge: 16
    Beitrag 1 vor 6 Jahre(n)

    Hallo,

    wie lange muss ich denn warten, bis ich eine GmbH unter Dach und Fach habe und loslegen kann?


  2. Anzeige

  3. bossintown

    Mitglied
    Beiträge: 16
    Beitrag 2 vor 6 Jahre(n)

    Hi,

    kann mir den niemand einen Tipp geben?


  4. Robert Hartl

    Hausmeister
    Beiträge: 26
    Beitrag 3 vor 6 Jahre(n)

    Das kommt darauf an. Meist wird der Notartermin zur Beurkundung des Gesellschaftsvertrages relativ schnell gehen. Die Anmeldung zur Eintragung ins Handelsregister sollte dann auch in wenigen Tagen erfolgen. Die Eintragung ins Handeslregister erfolgt dann regelmäßig nach ca. 5 bis 15 Werktagen. Die Tendenz aus meiner Sicht: es geht immer schneller. Dieser Prozess der Gründung kann sich noch verzögern wenn bei der Firmierung, also der Namenswahl, Bedenken bestehen. Im Ergebnis kann das im Optimalfall innerhalb einer Woche erledigt sein.
    Aber man sollte nicht vergessen, dass die Entwicklung des Gesellschaftsvertrages nicht unwichtig ist, und man sich hier Zeit lassen sollte.


  5. thommy

    Mitglied
    Beiträge: 9
    Beitrag 4 vor 6 Jahre(n)

    Hi,

    da muss ich robert recht geben. Man sollte sich echt Zeit lassen und nichts unbedacht lassen.


  6. MartinSo

    Mitglied
    Beiträge: 3
    Beitrag 5 vor 8 Monate(n)

    Das kommt immer drauf an. Bei mir hat es z.B. etwa drei Monate gedauert :)

Antwort

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag schreiben zu können.