Externe Dienstleister übernehmen Limited-Gründung (Ltd.)

Professionelle Hilfe bei der Limited-Gründung

Es gibt zahlreiche Dienstleister, die sich auf die Hilfe bei der Gründung einer englischen Limited spezialisiert haben. So können Sie bequem vom heimischen Schreibtisch aus in England eine Limited gründen lassen.

Bedarf an Limited Gründungsagenturen

Es gibt einige Hürden, die bei einer Gründung “auf eigene Faust” nicht so leicht zu nehmen sind. Genau hier setzen die Anbieter an und bieten diese Leistung einzeln, wie auch im Paket an.
Folgende Hürden der Limited-Gründung werden meist durch professionelle Dienstleister übernommen:

  • Vorlagen für Gesellschaftsverträge sowie Übersetzungen
  • Postadresse in England (registeres office)
  • Funktion des Verwalters (secretary)

Tipps zur Limited (Ltd.) Gründungshilfe

Kosten eines Gründungsdienstleisters

Lassen Sie sich nicht von Billigpreisen blenden. Oft finden Sie das bekannte Sternchen dahinter oder ein “ab” davor. Auch entstehen durch den Betrieb zwingend Folgekosten, die ebenfalls einer Übernahme bedürfen. An diese denkt man nicht unbedingt gleich bei der Gründung. Der Aufwand, den solche Gründungsfirmen übernehmen, ist durchweg nicht ohne. Je Paket sind daher auch einige Hundert Euro gerechtfertigt.

Achten Sie also bei der Auswahl der Anbieter darauf, was Sie unbedingt benötigen und wie lange die Limited bestehen dürfte. Denn oft lohnen sich höhere, einmalige Gründungskosten für ein solides und überlegtes Fundament bei geringeren, dauerhaften Folgekosten.

Die Preise reichen von 200 bis etwa 750 Euro für normale Gründungen. Expressgründungen innerhalb weniger Stunden sind natürlich mit einem Aufpreis verbunden.

Erfahrung der Gründungsagentur

Sowohl die Gründung als auch die Funktion des Verwalters, der mit den englischen Behörden kommuniziert und Formularkrieg beherrschen muss, erfordern Erfahrung und Zuverlässigkeit.

Zuverlässigkeit lässt sich von außen schwer prüfen. Ein sehr günstiger Preis spricht aber nicht unbedingt für den besten Service.

Erfahrung lässt sich besser erahnen. Schauen Sie in die Aussagen von Kunden, erfragen Sie die Anzahl der bisherigen Gründungen, ….

Auch kann es nicht schaden, einen Limited-Inhaber mit deutscher Zweigstelle einfach mal anzurufen und zu fragen. Ein höfliches, kurzes Gespräch kann hier gute Dienste sowie ungefilterte Informationen liefern.


Fehler, Anmerkungen zu Dienstleister?

Ihre Anmerkung zu Dienstleister

Konkrete Fragen stellen Sie bitte im Forum.
Ihre Anmerkung erscheint in der Regel nicht direkt unter dieser Seite sondern kann inhaltlich in den Text einfließen.
Pflichtfelder: bitte alle Felder ausfüllen.

Ihre Anmerkung:

Ihre Identität: