Akzeptanz, Seriosität einer Limited

Image der englischen Limited (Ltd.) in der Praxis

Die Limited hat sicherlich nicht das beste Image in Deutschland. Soweit ersichtlich gibt es dazu noch keine empirischen Untersuchungen. Die meisten Kritiker dürften auch keine konkreten, sondern eher generelle Vorbehalte gegen eine Limited haben.
Folgende Überlegungen können bei Geschäftspartnern generell eine Rolle spielen:

Kreditwürdigkeit der Limited

Die meisten wissen, dass für eine Limited kein Mindestkapital bei Gründung für die Gesellschaft erforderlich ist. Daraus resultiert ein gewisses Misstrauen.
Bedenkt man jedoch, dass Insolvenzrecht eine Unterkapitalisierung genauso wie etwa bei der GmbH verhindern soll, besteht allein dadurch eigentlich kein Nachteil. So erscheint das Vertrauen in eine deutsche GmbH eher übertrieben.

Für Kredite etc. schauen Banken sowie genau nach dem Eigenkapital und eventuellen (auch privaten) Sicherheiten.

Unsichere Rechtsverfolgung im Falle gegen eine Ltd.

Ein weiteres Manko ist, dass viele davor zurückschrecken im Ernstfall englisches Recht oder einen Gerichtsstand in England akzeptieren zu müssen.
Sicherlich sind die Gerichts- und Prozesskosten in England deutlich höher als in Deutschland. Gerade bei einer Limited Gesellschaft mit wirtschaftlichem Schwerpunkt und Niederlassung in Deutschland dürfte im Außenverhältnis mit Geschäftspartnern regelmäßig deutsches Recht bei einem deutschen Gericht gelten (vgl. Recht bei der Limited).
Daher ist auch diese Sorge meist unbegründet.

Mangelnde Erreichbarkeit, Regionalität einer Limited

Das Impressum mancher Limited-Webseite mag vielleicht aufgrund der fremden Adresse vorerst abschrecken. Ungewohnte Adressen und Ausland klingt immer wenig vertrauenserweckend.
Hier gilt aber auch klar, dass es auf den Einzelfall ankommt. Finden sich Kontaktdaten einer deutschen Zweigniederlassung bestehen meist keine Nachteile bezüglich Erreichbarkeit oder ladungsfähiger Anschrift inkl. Zustellung.
Ansonsten will sich die Limited vielleicht bewusst verschanzen. In solchen Fällen muss man natürlich wachsam sein. Das kann aber auch bei deutschen Briefkästen- und Postfachfirmen drohen, die ständig umziehen.

Fazit zum Image der Limited (Ltd.)

Daher empfielt es sich, aktiv von sich aus die vorhandenen Bedenken gegen eine Limited aus dem Weg zu räumen. Etwa das Impressum einer Webseite wäre hier ein sinnvoller Ansatzpunkt für weitere Er- und Aufklärung. Gerne auch mit Verweis zu dieser Seite.


Fehler, Anmerkungen zu Image einer Ltd.?

Ihre Anmerkung zu Image einer Ltd.

Konkrete Fragen stellen Sie bitte im Forum.
Ihre Anmerkung erscheint in der Regel nicht direkt unter dieser Seite sondern kann inhaltlich in den Text einfließen.
Pflichtfelder: bitte alle Felder ausfüllen.

Ihre Anmerkung:

Ihre Identität: